Ausgabefolge


Ausgabefolge
(f)
выходная последовательность

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Ausgabefolge" в других словарях:

  • Ausgabefolge — užduočių išvesties srautas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. output job stream; output stream vok. Ausgabefolge, f; Ausgabestrom, m; Folge von Ausgabedaten, f rus. выходной поток заданий, m pranc. flux de sortie des tâches, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Diskrete Kosinustransformation — Die Diskrete Kosinustransformation (DCT, engl.: „Discrete Cosine Transformation“) ist eine reellwertige diskrete lineare orthogonale Transformation, die ähnlich der diskreten Fouriertransformation (DFT) ein zeitdiskretes Signal vom Zeitbereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Einfügesort — Insertionsort (engl. insertion – das Einfügen, sort – sortieren) ist ein einfaches stabiles Sortierverfahren. Es ist weit weniger effizient als andere anspruchsvollere Sortierverfahren. Dafür hat es jedoch folgende Vorteile: Es ist einfach zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Hilbert-Transformation — Die Hilbert Transformation ist in der Funktionalanalysis, einem Teilgebiet der Mathematik, eine lineare Integraltransformation. Sie ist nach David Hilbert benannt, welcher sie Anfang des 20. Jahrhunderts bei Arbeiten am Riemann–Hilbert Problem… …   Deutsch Wikipedia

  • Insertion Sort — Insertionsort (engl. insertion – das Einfügen, sort – sortieren) ist ein einfaches stabiles Sortierverfahren. Es ist weit weniger effizient als andere anspruchsvollere Sortierverfahren. Dafür hat es jedoch folgende Vorteile: Es ist einfach zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Insertionsort — (englisch insertion ‚Einfügen‘ und englisch sort ‚sortieren‘) ist ein einfaches stabiles Sortierverfahren. Es ist einfach zu implementieren, effizient bei (ziemlich) kleinen Eingabemengen, effizient bei Eingabemengen, die schon… …   Deutsch Wikipedia

  • Insertsort — Insertionsort (engl. insertion – das Einfügen, sort – sortieren) ist ein einfaches stabiles Sortierverfahren. Es ist weit weniger effizient als andere anspruchsvollere Sortierverfahren. Dafür hat es jedoch folgende Vorteile: Es ist einfach zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Overlap-Add-Verfahren — Das Overlap Add Verfahren ist ein Verfahren zur Schnellen Faltung und wird in der digitalen Signalverarbeitung eingesetzt. Dabei wird eine Eingangsfolge in einander überlappende Teilfolgen zerlegt und die Überlappungsbereiche, im Gegensatz zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Overlap-Save-Verfahren — Das Overlap Save Verfahren ist ein Verfahren zur Schnellen Faltung. Dabei wird im Gegensatz zu dem Overlap Add Verfahren die Eingangsfolge x[n] in einander überlappende Teilfolgen zerlegt. Aus den gebildeten periodischen Faltungsprodukten… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskrete Sinustransformation — Die diskrete Sinustransformation (DST, engl.: „Discrete Sine Transform“) ist eine reellwertige, diskrete, lineare, orthogonale Transformation, die ähnlich zum imaginären Teil der Diskreten Fouriertransformation (DFT) ein zeitdiskretes Signal vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Segmentierte Faltung — Die segmentierte Faltung (englisch overlap add, OA, OLA) ist ein Verfahren zur Schnellen Faltung und wird in der digitalen Signalverarbeitung eingesetzt. Dabei wird eine Eingangsfolge in einander überlappende Teilfolgen zerlegt und die… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.